Schlagerstar Michael Wendler feiert am 29. September sein großes XXL-Konzert in der Turbinenhalle Oberhausen und sorgt mit einer speziellen Einladung nun für ein ganz klares Statement. Der “König des Popschlagers” fördert nämlich einmal mehr den Nachwuchs in der Branche.

Der erfolgreiche Schlagersänger hat sich dazu entschlossen, den nicht weniger erfolgreichen Newcomer Noel Terhorst ins Vorprogramm seiner Show nach Oberhausen einzuladen. Mit Titeln wie “Traumpilot”, “Hals über Kopf” oder “Am seidenen Faden” stellte Noel die Szene in den vergangenen Monaten bereits ordentlich auf den Kopf und wurde dafür sogar mit einem Auftritt in der beliebten ARD-Show “Immer wieder Sonntags” belohnt.

Am Freitag, 24.08.2018 erschien zudem seine brandneue Single “Ich bin dein Co-Pilot” — ein Remake des bekannten Hits von Matthias Carras.

Für Michael Wendler und sein Team ein weiterer Grund einen so polarisierenden Newcomer wie Noel Terhorst ins eigene Vorprogramm mit aufzunehmen. Die Fans dürfte es freuen. Schließlich überzeugt Noel Terhorst nicht nur mit einer fantastischen Stimme sondern hat sein Herz auch ein gutes Stück weit dem deutschen Popschlager verschrieben.

DISKUSSION - Hinterlasse einen Kommentar