Die Schlagersensation des Jahres ist perfekt: Caught in the Act-Sänger Eloy erstürmt mit seinem Schlager-Debütalbum „Kopf aus – Herz an“ die deutschen Charts! Platz 3 in den offiziellen Albumcharts sowie Platz 1 in den Schlagercharts! 

Zurück an die Spitze – als Schlager-Senkrechtstarter: Mit seinem offiziellen Schlager-Debütalbum „Kopf auf – Herz an“, produziert von Erfolgsproduzent Christian Geller, hat der sympathische Niederländer Eloy (Caught in the Act) in dieser Woche sensationell die deutschen Charts erstürmt! Sein seit dem 1. Juni erhältlicher Longplayer stieg direkt in die Top-3 der offiziellen deutschen Albumcharts ein und belegte parallel dazu sogar die Spitze der deutschen Schlagercharts! 

Nachdem Eloy den Startschuss für seine Schlagerkarriere schon im März mit einem der emotionalsten TV-Auftritte des Jahres abgegeben hatte, bestätigen die jüngsten Charterfolge vor allem, wie sehnsüchtig die Fans seither auf diesen Moment gewartet haben. Die 14 Songs von „Kopf aus – Herz an“, auf dem der 45-jährige Sonnyboy erstmals auf Deutsch singt, dürfen ab sofort als Sommer-Soundtrack des Jahres 2018 gelten: explosiv, eingängig, vielseitig, und extrem leidenschaftlich! 

Der in Den Haag geborene Eloy de Jong begann die erste Phase seiner erfolgreichen Karriere schon im Jahr 1993, als Caught in the Act zu einer der erfolgreichsten Boygroups der Neunziger avancierten. Zwischen 1994 und 1998 zählte die britisch-holländische Gruppe zu den Chartstürmern schlechthin: 20 Millionen verkaufte Tonträger, etliche Preise, dazu gleich drei Top-10-Alben allein in Deutschland. Nach vereinzelten TV-Auftritten (z.B. bei „Das perfekte Promi-Dinner“, „ZDF Fernsehgarten“) feierte Eloy zunächst Mitte des Jahrzehnts ein grandioses Comeback mit Caught in the Act, um dann vor wenigen Monaten seine Solokarriere als Schlagersänger fulminant anzukündigen: Auf den wahrlich „magischen Moment“, als er in Florian Silbereins Show „HEIMLICH! Die große Schlager-Überraschung“ mit der ersten Live-Performance des Songs „Egal was andere sagen“ einen der „emotionalsten Auftritte des Jahres“ ablieferte, folgten nicht nur die ersten Top-Positionen in den Download- und Hörercharts, denn es war zugleich der Grundstein für die sensationellen Erfolge, die er aktuell mit seinem Album „Kopf aus – Herz an“ feiert. 

Was für eine Rückkehr ins Rampenlicht: Einst Teenager-Schwarm, jetzt ein ungemein reifer Künstler mit extrem viel Charme, hat die deutschsprachige Schlagerszene einen neuen Senkrechtstarter – Eloy de Jong! 

Telamo Musik & Unterhaltung GmbH
DISKUSSION - Hinterlasse einen Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here