Nik P. – „Im Fieber der Nacht“ Die 2. Singleauskopplung aus seinem aktuellen Album “Ohne Wenn und Aber”

0
52

Willkommen unter der Discokugel!

Als zweite Singleauskopplung aus seinem aktuellen Studioalbum „Ohne Wenn und Aber“ präsentiert Nik P. nun eine fantastische Dancefloor-Clubhymne: „Im Fieber der Nacht“ ist eins der wahren Highlights des Albums. Ein musikalischer Flashback in die späten 70er Jahre.

„Das Samstagnacht-Fieber und die Bee Gees haben den Ton angegeben. Ich war damals viel in den Discos unterwegs, habe gerne getanzt und dieses Gefühl wollte ich aufleben lassen und ins heute holen“, sagt Nik. Das Studio 54 in New York und „Staying Alive“ war die Hymne dazu. Der Beat, der Groove, die Sounds – Retro und zeitgemäß – verschmelzen zu einem großen Disco-Song. Ein waschechter Tanzflächenfüller!

Nach ersten Club-Charterfolgen auf Platz 2 der Musiklounge und BVD Charts wird Nik P. – übrigens erstmalig in seiner Karriere – ab Anfang Februar auf Club-Promotiontour gehen und „Im Fieber der Nacht“ in vier bekannten Discotheken in Hamburg, Aspach, Eschweiler und Köln präsentieren.

Das aktuelle Nik P. – Album „Ohne Wenn und Aber“ inkl. den Singles „Dieser Ring“ und „Im Fieber der Nacht“ ist weiterhin als CD, limitierte Fan-Edition mit Bonus-CD, Download und Stream erhältlich!

„IM FIEBER DER NACHT“-CLUB TERMINE:
01.02. 21:00h: Safari Bierdorf | Große Freiheit 24-28, 22767 Hamburg
02.02. 21:15h: Hazienda im Sonnenhof | Am Sonnenhof 1, 71546 Aspach
03.02. 23:30h: Kleijbors | Königsbenden 42, 52249 Eschweiler
04.02. 01:00h: Tivoli | Hohe Straße 14, 50667 Köln

TV-TERMINE 2018:
13.01. 15:55h RBB „Musikalische Reise ins winterliche Montafon“
14.01. 16:00h SWR „50 Jahre CMT“
19.01. 20:15h MDR „Musik auf dem Lande“
26.01. 18:00h ARD „Wer weiß denn sowas“
27.01. 20:15h MDR & ORF2 „Wenn die Musi spielt Winter Open Air“
16.02. 20:15h MDR „Meine Schlagerwelt – Musikgeschichten mit Nik P.“
13.04. 20:15h MDR „Meine Schlagerwelt – Die Party mit Ross Antony“

DISKUSSION - Hinterlasse einen Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here